Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Glossar Personalstatistik
Artikelaktionen

Personalstatistik

In der Personalstatistik werden die zum jährlichen Stichtag (1. Dezember) hauptberuflich beschäftigten
Angestellten und Beamten*innen an der Universität Freiburg erfasst. Dabei wird grundsätzlich zwischen
wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Personal unterschieden. Das nicht-wissenschaftliche
Personal setzt sich zusammen aus Beschäftigten aus den Bereichen Verwaltung, Technik und Bibliothek.
Die wissenschaftlichen Hilfskräfte werden als nebenberufliches Personal geführt und somit nicht in der
Personalstatistik berücksichtigt. Oftmals werden sie jedoch bei Darstellungen des Personals insgesamt
hinzugerechnet, um die tatsächliche Personalstärke der Universität vollständig abzubilden.

— abgelegt unter:
Benutzerspezifische Werkzeuge